Der DELA Abschiedsplaner hilft Schritt für Schritt dabei, die eigene Beerdigung zu planen. Und gibt einen konkreten Rahmen für die Absicherungssumme.
Wer zahlt für ein Begräbnis, wenn der Erblasser nicht vorgesorgt hat? Und was passiert, wenn es keine Erben gibt? Wir klären einige Irrtümer auf.
Ist eine Pandemie die richtige Zeit, um Nachwuchs zu planen? Experten rätseln noch immer über einen Babyboom im Jahr 2020.
Grabreden und Nachrufe sind ein sensibles Thema um Verstorbene zu eheren. Wie bereiten Hinterbliebene diese auf und welche Alternativen gibt es?
Im Interview erzählt der ehemalige Soldat und amtierender Gewinner des JungmaklerAwards 2020, Moritz Heilfort, von Lücken und Bedarf in der Absicherung.
Im Interview erzählt Sargbauer Jürgen Stahl, wie sein Job aussieht. Und warum es Spaß machen kann, sich frühzeitig mit dem eigenen Sarg auseinanderzusetzen.
Der Alltag wird schnelllebiger. Leistungsdruck und Erreichbarkeit steigen. Zeitmanagement Expertin Cordula Nussbaum gibt Tipps zum stressfreien Arbeiten.
Wenn Angehörige im Ausland sterben, ist das nicht nur eine emotionale Extremsituation. Sondern gleichermaßen organisatorisch und finanziell belastend.
Alleinerziehende haben kritische Lücken in ihrer Risiko-Absicherung. Das zeigt die Auswertung der neuen Einkommens- und Verbraucherstichprobe des Bundesamts für Statistik. Berater sind jetzt gefragt.
Reisen mit Kleinkind ist nicht ohne. Aber machbar. Das zeigt unsere Interviewpartnerin Nathalie. Im Interview spricht sie über Besonderheiten und prägende Erlebnisse auf den Reisen mit ihrem Sohn. Und wie sie für Notfälle vorsorgt.