Der Heldentod: Epische Aufopferungen im Film

Der-Heldentod
Back view of warrior man wearing iron helmet and red cloak holding sword, soldier looking and turned back. Male wearing like spartan or antique roman at field on sunset.

Immer wieder befinden sich Filmcharaktere in ausweglosen Situationen. Das Leben der Geliebten, das Leben auf der Erde oder sogar im ganzen Universum droht zu enden. Und manchmal reicht als Heldentat nur der Heldentod, um die Krise abzuwenden. Sich selbst zu opfern, damit andere die Chance haben weiterzuleben, ist, was einen wahren Helden ausmacht. Auch wenn die selbstlose Aufopferung beliebter Figuren meist herzzerreißend ist, wird sie nicht in Vergessenheit geraten – weder im Film noch von den Zuschauern. Hier sind neun Helden, die sich für das größere Gut geopfert haben. Achtung: Spoilerwarnung, sollten die folgenden Filme noch nicht gesehen worden sein.

Jack Dawson in Titanic

Das tragische Unglück der Titanic hat viele Leben gefordert. In der Verfilmung von James Cameron aus dem Jahr 1997 ist es besonders der Tod von Jack Dawson, der für viele Tränen sorgt. Als Jack und Rose eine Holztür finden, die nur eine Person tragen kann, bleibt Jack im eiskalten Wasser zurück. Durch seine Aufopferung aus purer Liebe wird Jack für Rose auf ewig ein Held sein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Coral in Findet Nemo

Wer sich bei Findet Nemo an ein fröhliches Fisch-Abenteuer erinnert, liegt zwar nicht falsch, hat aber vermutlich den tragischen Anfang des Films verdrängt oder vergessen. Coral und Marlin sind ein glückliches Fischpaar und werden bald die Eltern von vielen kleinen Fischbabys. Doch der Ozean wird dem Familienglück zum Verhängnis. Als ein Barrakuda das Leben der Familie bedroht, gibt Coral ihr Leben, um ihren Ehemann und ein Fischei zu retten. Merlin nennt seinen einzigen Sohn Nemo.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Boromir in Der Herr der Ringe: Die Gefährten

In der legendären Trilogie dreht sich alles um den Hobbit Frodo, der einen mächtigen Ring zerstören muss, damit niemand ihn für seine finsteren Zwecke nutzen kann. Bei diesem Abenteuer verlieren viele seiner treuen Gefährten ihr Leben, doch es ist vor allem der Heldentod von Boromir, der Zuschauern in Erinnerung bleibt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Merlin in Kingsman: The Golden Circle

Bei Merlin handelt es sich in diesem Fall nicht etwa um den großen Zauberer, sondern um einen erfahrenen Geheimagenten. Im zweiten Teil der Action-Komödie tritt er auf eine Mine und sorgt für sein sicheres Ende. Doch sein letzter Schritt soll von Bedeutung sein: Um seinen Kollegen einen Vorteil zu verschaffen, lockt er noch ein paar der Bösewichte an, indem er ein episches Solo von „Country Roads“ singt. Ein Abgang mit Stil.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Harry Stamper in Armageddon

In Armageddon steht nichts Geringeres als das Schicksal der Erde auf dem Spiel. Ein Asteroid droht sämtliches Leben zu vernichten und es liegt an einer Crew von Astronauten, alle zu retten. Bruce Willis Charakter bringt – nicht zuletzt für seine Tochter – das ultimative Opfer und bleibt auf dem Asteroiden zurück, um ihn in kleine, ungefährliche Teile zu sprengen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nux in Mad Max

Mad Max: Fury Road wurde schon kurz nach seiner Veröffentlichung als einer der besten Actionfilme aller Zeiten angepriesen. Ein solch explosives Spektakel kommt natürlich nicht ohne Helden aus. Doch hier geht es nicht um den titelgebenden Max, sondern um seinen Helfer Nux, der die Seiten von Böse zu Gut wechselte und schließlich sein Leben gibt, um etwas Gutes zu bewirken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bing Bong in Alles steht Kopf

Alles steht Kopf ist eine emotionale Achterbahn – und das nicht nur, weil es im Film um die Emotionen der Teenagerin Riley geht. In einer herzzerreißenden Szene opfert sich Rileys ehemaliger imaginärer Freund Bing Bong. Sein Ableben wird nicht vergessen werden, denn so kann Freude in den Kopf des Mädchen zurückkehren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das ganze Team in Star Wars: Rogue One

Zu Beginn des Filmklassikers „Star Wars: Eine neue Hoffnung“ von 1977, erhält die Rebellion detaillierte Pläne, die dabei helfen sollen, den Todesstern zu zerstören. Star Wars: Rogue One erzählt die Geschichte einer Truppe von Rebellen, die ihr Leben gelassen haben, damit das Universum neue Hoffnung finden kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tony Stark in Avengers: Endgame

Mit Avengers Endgame ging Marvel’s „Infinity Saga“ zu Ende – 22 Filme mit einer Gesamtlänge von über 59 Stunden. Als Tony Stark im Jahr 2008 zum ersten Mal in den Anzug des Iron Man schlüpfte, begann das Marvel Cinematic Univers sich zu entfalten. Elf Jahre später fand Tony Starks Geschichte in Avangers: Endgame ein würdiges Ende, als er sich mit den Worten „Ich bin Iron Man“ opfert, um nicht nur die Erde, sondern das gesamte Universum vor dem Bösewicht Thons zu retten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Heldentode

Bei dieser Liste handelte es sich natürlich nur um einen kleinen Teil der heldenhaftesten Tode, deshalb gibt es hier als kleinen Bonus noch einen Zusammenschnitt weiterer berühmter Heldentode.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Titelbild: ©Antonioguillem/stock.adobe.com

Hinterlassen Sie eine Antwort

Bitte tragen Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein