Welche Argumente machen Sterbehilfe für Betroffene moralisch vertretbar und wo liegt der Unterschied von aktiver Sterbehilfe zur Suizidbeihilfe?
Sein Job fängt da an, wo Ermittler und Rechtsmedizin versagen. Im Interview gewährt Dr. Mark Benecke Einblick in die Forensik und seine Arbeit mit dem Tod.
Die Digitalisierung macht auch vor der letzten Ruhestätte keinen Halt. Angehörige versehen den Grabstein nun mit einem besonderen Detail: dem QR-Code.
Skurrile Todesfälle deckt die US-amerikanische Fernsehserie „1000 Wege ins Gras zu beißen“ auf. Wir haben fünf unglaubliche Geschichten rausgesucht.
In Taiwan sind leichtbekleidete Stangentänzerinnen Usus, um die Toten zu feiern. Wie kam es zu der Tradition und ist sie wirklich gesellschaftsfähig?
Das Verschwinden einer Fliegerstaffel 1945 entfachte zahlreiche Spekulationen über das Bermuda-Dreieck. Auch noch Jahrzehnte später existiert der Mythos.
Inzwischen ist das Bergsteigen wieder möglich. Allerdings sollten Wanderer eigenverantwortlich Regeln beachten, um sich keiner unnötigen Gefahr auszusetzen.
die Wahrscheinlichkeit, in Deutschland vom Blitz getroffen zu werden, bei 1:6.000.000. Und dennoch erwischt es manche Personen sogar häufiger.
Wie gesund ist das Fahrrad anstelle des Autos? Eine britische Studie befasste sich mit den gesundheitlichen Auswirkungen und legt Ergebnisse vor.
Wer an der Spitze bleiben will, braucht kontinuierlich neue Ideen und Kreativität. Doch, kann jeder Mensch kreativ sein? Er kann. Wir zeigen, wie!